Die Gemeinde Sigriswil besteht aus 11 Ortschaften: Aeschlen, Gunten, Meiersmaad, Merligen, Ringoldswil, Schwanden, Sigriswil, Tschingel, Wiler, Endorf und Reust. Die Ortschaften Meiersmaad und Reust liegen in hinteren Teil des Gemeindegebietes.

Die Gemeindeverwaltung Sigriswil ist zuständig für die Organisation und die Bestattung (Erdbestattung, Urnenbeisetzung) bei einem Todesfall, wenn es eine Aufbahrung oder Beisetzung auf dem Friedhof Sigriswil oder Merligen gibt. Ausserdem wird bei einer Auslandüberführung der Sarg durch die Gemeindeverwaltung versiegelt und der Leichenpass ausgestellt. Jeder Todesfall muss im Kanton Bern nebst dem Zivistandsamt auch der Gemeinde gemolden werden für die Bestandesaufnahme des Vermögens und der Erben, der sogenanten Siegelung, zu Handen vom Regierungsstatthalteramt.

Informationsblätter

  • Bestattungs- und Friedhofreglement
  • Beerdigungs- und Beisetzungsgebühren
  • Was tun, wenn jemand stirbt - Wegleitung
  • Bestattungsanordnung