Haben Sie einen Todesfall einer in Heimberg wohnhaft gewesenen Person anzuzeigen, oder wünschen Sie Ihren nicht in Heimberg wohnhaft gewesenen Angehörigen auf dem Friedhof Heimberg beizusetzen, erledigt die Gemeinde Heimberg die Bestattungsformalitäten und setzen in Absprache mit dem von Ihnen beauftragten Bestattungsinstitut, Art der Bestattung, den Zeitpunkt der Beisetzung und der Abdankung fest.

Jeder Todesfall muss im Kanton Bern nebst dem Zivistandsamt auch der Gemeinde gemolden werden. Für die Bestandesaufnahme des Vermögens und der Erben, der sogenannten Siegelung. Zu Handen vom Regierungsstatthalteramt.

Informationsblätter

  • Bestattungs- und Friedhofreglement
  • Gebührentarif zum Bestattungs- und Friedhofreglement